Fandom

Akame Ga KILL! Wikia

Yatsufusa

246Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen


March of the Dead: Yatsufusa (死者行軍 八房, Shisha Yakōgun: Yatsufusa?) war eine Kaiserwaffe in Form eines langen Katana, welches die Kraft hatte Tote "wiederzubeleben" und zu kontrollieren. Die Waffe war im Besitz von Kurome und wurde von Wave zerstört.

FähigkeitenBearbeiten

Yatsufusa war ein Schwert, welches dem Benutzer ermöglicht bis zu acht Leichen, die durch Yatsufusas Klinge starben, zu kontrollieren. Hierbei behielten die "Puppen" die Fähigkeiten, die sie zu Lebzeiten hatten. Sie behielten außerdem Gewohnheiten, Wünsche und Spuren von ihren Persönlichkeiten, was der Benutzer manchmal zu seinem Vorteil nutzen konnte. Dies kann allerdings auch nach hinten losgehen, wie Chelsea es an Henter gezeigt hat. Dieser griff sie nicht an, da sie sich als einer seiner damaligen Verbündeten tarnte.

Umso mehr Puppen der Benutzer kontrollieren muss, desto schwächer wird der Benutzer. Wenn eine Puppe zerstört wird, erhält der Benutzer wieder etwas seiner Kraft zurück.

PuppenBearbeiten

  • Natala: Einer von Kurome's Kindheitsfreunden. Er war ebenfalls in der Group of Terror. Dadurch, dass Kurome ihn oft benutzte, wurde er schwächer und von Akame zerstört. (Unterschied Anime: Im Anime wurde er von einem Monster zerstört, da er Kurome beschützte.)
  • Doya: Eine ehemalige Attentäterin aus dem Norden. Sie nutzte zwei Pistolen. Dadurch, dass Kurome sie oft benutzte, wurde sie schwächer und von Akame zerstört. (Unterschied Anime: Ein Monster zerstörte sie im Anime)
  • Run: Ein ehemaliger Kamerad von den Yaegers. Er nutzte als Puppe weiterhin sein Teigu, aber mit nun schwarzen Flügeln. Als Akame Kurome angriff, beschützte er sie ohne, dass Kurome ihn dazu den Befehl gab und wurde zerstört.
  • Wall: Eine ehemalige Wache. Er trug ein Schild mit einer versteckten Lanze darin, welche abgefeuert werden konnte. Er wurde durch den Trumpf von Rubicante zerstört.
  • Apeman: Ein Monster, welches einem Gorilla ähnelt und reine körperliche Stärke nutzte. Es wurde von Tatsumi zerstört.
  • Henter: Ein ehemaliger Überlebender des Ban Volkes. Er war flink und hatte ein Messer, konnte aber dennoch von Chelsea zerstört werden, indem sie ihm vorspielte, ein weiterer Überlebender zu sein. Anders als die anderen, schien er sprechen zu können.
  • Rokugoh: Ein ehemaliger General welcher versuchte das Kaiserreich zu hintergehen und der Revolutionsarmee beizutreten. Er trug eine Peitsche mit der er die Erde beben lies. Er wurde von Najenda zerstört, welche anscheinend unter ihm diente.
  • Desta-Ghoul: Ein Super-Klasse-Monster mit extremer Kraft und einem zerstörerischen Atem. Susanoo konnte ihn dennoch zerstören.
  • Kaiser Frog: Ein großes froschartiges Monster mit langer Zunge. Es hatte eine starke Magensäure.
  • Zwei unbekannte Monster: Sie wurden mit Leichtigkeit von Cosmina zerstört. Kurome sagte allerdings, dass sie sowieso nur Platzhalter waren.
  • Etliche unbekannte Puppen: Eine kleine Gruppe schwacher Puppen, welche gegen Akame eingesetzt wurden. Jedoch wurden sie nahezu augenblicklich zerstört.

Anime (Filler) Bearbeiten

Im Anime wurde Run nicht zu einer Puppe von Kurome und Yatsufusa wurde nicht von Wave zerstört, sondern blieb unbenutzt, nachdem Kurome starb.

V · Kaiserwaffen ·
Offensiv Extase · Murasame · Pumpkin · Shamshir · Yatsufusa · Rubicante · Adayusu · L'Arc Qui Ne Faut · Heavy Pressure · Belvaac
Defensiv Grand Chariot · Incursio
Beides/Sonstige Gaea Foundation · Demon's Extract · Mastema · Hekatonkheires · Spectator · Erastone · Shikoutazer · Susanoo · Black Marlin · Scream · Cross Tail · Absordex · Adramelech · Shambhala · Lionelle · Perfector · Die Leaguer
V · Yaegers ·
Zugehörigkeit Das Kaiserreich
Mitglieder Wave · Kurome · Dr. Stylish · Esdeath · Seryu Ubiquitous · Bols · Run
Kaiserwaffen Grand Chariot · Demon's Extract · Hekatonkheires · Rubicante · Perfector · Mastema · Yatsufusa

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki