FANDOM



Wu Ming (ウー・ミン, Wū Min?, engl. Womyn) war eine Mitglied der Group of Terror, welche in der Vorgeschichte Akame Ga KILL! Zero erscheint.

AussehenBearbeiten

Wu Ming war ein junges Mädchen mit einer dunklen Bobfrisur. Sie trug eine Brille, eine weiße Bluse mit einer Weste, eine Krawatte und einen langen Rock.

PersönlichkeitBearbeiten

Wu Ming nahm ihre Arbeit als Attentäterin ernst und wollte so schnell wie möglich, eine richtige Mission, anstatt zu trainieren. Sie war freundlich zu ihren Kameraden und gab ihnen Ratschläge und unterstützte, so wie man bei Remus sehen konnte.

GeschichteBearbeiten

Wu Ming war in einer Gruppe von Kindern, die an das Kaiserreich verkauft wurden und dazu gezwungen waren, in einem Wald voller gefährlicher Kreaturen einen Überlebenstest zu absolvieren. Die talentiertesten durften der Elite Seven beitreten, Wu Ming bekam nicht genug Punkte und landete in einer unterlegen Gruppe, der Group of Terror, wo ihr und ihren Teammitgliedern leistungssteigernde Drogen gegeben worden sind. Sie und der Rest ihrer Gruppe lernten an zum Tode verurteilten Personen, als Ziele, Menschen zu töten.

Wu Ming stirbt.jpg

Wu Ming wird in zwei gehackt

Während der ersten, richtigen Mission der Gruppe, wird Wu Ming jedoch schnell getötet, da ihr Gegner ihre Bewegungen vorhersehen kann.

Fähigkeiten und AusstattungBearbeiten

Sie benutzte ein Schwert, womit sie mittelmäßige Fähigkeiten zeigte, dennoch waren ihre Bewegungen offenbar wiederholt und leicht durchschaubar für einen stärkeren Gegner.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki