FANDOM


Akame ga Kill Episode 11

Team Stylish (スタイリッシュチーム, Sutairisshu Chīmu?) ist eine von Dr. Stylish angeführte Kleinarmee aus verschiedensten Mutanten, die bei Dr. Stylish für Experimente benutzt wurden.

Geschichte Bearbeiten

Dr. Stylish führte Experimente an unzähligen Persoen durch. Die meisten davon waren ehemalige Kriminelle, die im Austausch eine mildere Strafe bekamen. Er stattete sie mit speziellen Fähigkeiten aus. Diese Fähigkeiten erlaubten ihnen Aufgaben zu erledigen, die kein gewöhnlicher Mensch hatte tun können. Sie waren sehr loyal ihn gegenüber und waren daran gewöhnt Dr. Stylish zu beschützen, sowie seine Feinde zu attackieren.

Als Dr. Stylish Tatsumi aufspürte und dadurch Night Raid's Versteck fand, benutzte er seine Gruppe, um sie anzugreifen, in der Hoffnung neue Testobjekte zu gewinnen. Jedoch verloren seine stärksten Kämpfer, was den Doktor dazu brachte sich mit seinem übrigen Team zu fusionieren. Sie bildeten ein großes Monster und kämpften weiter. Allerdings waren sein Bemühungen zwecklos, da er schließlich von Akame getötet wurde.

Mitglieder Bearbeiten

Kaiserwaffen ehemals im Besitz Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki