FANDOM



Suzuka (スズカ, Suzuka?) war ein Mitglied der Rakshasa Dämonen.

AussehenBearbeiten

Suzuka's Kleidung ähnelt den eines Schreinmädchen's. Sie trägt ein loses Kimono Shirt, wodurch man ihren Ausschnitt sieht, das von einem Brustschutz auf ihrer rechten Brust gehalten wird. Sie hat schwarze Haare und eine Narbe auf ihrem Gesicht. So wie die anderen Rakshasa Dämonen trägt sie eine Panzerung auf ihrem Unterarm.

PersönlichkeitBearbeiten

Suzuka ist eine Masochistin und höchstwahrscheinlich Bisexuell. Sie ließ sich von einer Gruppe von Spionen, die sie ausfindig machte, schlagen und bewertete sie schlecht. Selbst als sie in die Folterkammer geschickt wurde, war sie glücklich darüber gepeitscht zu werden. Sie stellt es sich sogar vor, von Esdeath gefoltert zu werden. Nachdem sie es überlebte lebendig begraben zu werden, fing sie an Tatsumi interessant zu finden. Inzwischen begräbt sie sich auch selbst. Als Tatsumi gefangen genommen wurde, versuchte sie ihn zu vergewaltigen, aber wurde von Esdeath aufgehalten.

Wie ihre Kameraden, schien sie Spaß daran zu haben zu kämpfen und war auch etwas spielerisch. Allerdings war sie besonnen und konnte schnell die Fehler ihrer Feinde finden.

Fähigkeiten und AusstattungBearbeiten

Sie hat ähnliche Fähigkeiten, wie die anderen Rakshasa Dämonen. Sie kann ihren Körper frei manipulieren und konnte ihre Nägel verlängern, um ihre Gegner zu durchbohren. Außerdem hat sie gute Nahkampf-Fähigkeiten und ein gewaltiges Durchhaltevermögen.

Geschichte Bearbeiten

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki