FANDOM



Sten (シュテン, Shuten?) war ein Mitglied der Rakshasa Dämonen, welche als Henker von Minister Honest arbeiteten.

AussehenBearbeiten

Sten war ein langer muskulöser Mann, ähnlich wie Ibara. Er hatte lange schwarze Haare, die geflochtenen waren, dennoch hatte er einen kahlen Kopf. Außerdem hatte er einen langen buschigen Bart und Schnurrbart, wuschige Augenbrauen, sowie schwarze Kreise um seine Augen herum. Die Lederhaut und Pupillen seiner Augen waren gelb, zusätzlich war sein Limbus rot. Darüber hinaus trug er ein weißes Outfit und eine große Schulterplatte auf seiner linken Schulter. Sein Oberkörper war zum größtenteils entblößt. So wie die anderen Rakshasa Dämonen, trug er ebenfalls eine Panzerung auf seinen Unterarmen.

PersönlichkeitBearbeiten

Sten war ein ernster Mann, welcher jeden toten würde, der Honest im Weg stand, selbst unschuldige Leute. Außerdem bevorzugte er es zu sagen, dass er "Seelen befreit", wenn er Leute tötet.

Fähigkeiten und AusstattungBearbeiten

Als Rakshasa Dämon war Sten ein physisch sehr starker Kämpfer mit einer Stärke, die selbst Nutzer von Kaiserwaffen überwältigen konnte. Des Weiteren verfügte er über übermenschliche Geschwindigkeit.

Sein Spezialangriff lautet die Hundert Fäuste des Kokenji (皇拳寺百刹拳, Kōkenji Hyakusetsuken?), wobei er seinen Gegner wiederholt auf einem hohen Tempo schlägt.

GeschichteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki