FANDOM



Dimensional Formation: Shambhala (次元方陣 シャンバラ, Jigen Hōjin: Shanbara?) war eine Kaiserwaffe in Form eines Anhängers. Es gehörte dem Sohn des Ministers, Syura und kurzzeitig Lubbock.

GeschichteBearbeiten

FähigkeitenBearbeiten

Shambhala ist ein Teigu welches seinen Benutzer dazu ermächtigt Personen und Objekte über große Entfernungen zu teleportieren. Hierfür müssen vorher aber Markierungen an den vorgesehenen Zielen platziert werden. Zwischen zwei Teleportationen besteht scheinbar eine gewisse Abkühlzeit, wie man bei Lubbock beobachten konnte. Esdeath vermutete, dass diese Abklingzeit von einem hohen Energieaufwand des Nutzers herrührt. Dies wurde aber nie von Syura selbst behauptet. 

Syura hat sich, für einen Hinterhalt, auch direkt über Gegner teleporiert. Sein letzter Ausweg war es, seine Feinde in einen aktiven Vulkan zu teleportieren.

TriviaBearbeiten

  • Shambhala ist ein mystisches Königreiches, welches laut dem tibetischen Buddhismus, irgendwo in Zentralasien versteckt sein soll.
  • Sein Trumpf wurde im Anime gezeigt, allerdings nicht im Manga.


V · Kaiserwaffen ·
Offensiv Extase · Murasame · Pumpkin · Shamshir · Yatsufusa · Rubicante · Adayusu · L'Arc Qui Ne Faut · Heavy Pressure · Belvaac
Defensiv Grand Chariot · Incursio
Beides/Sonstige Gaea Foundation · Demon's Extract · Mastema · Hekatonkheires · Spectator · Erastone · Shikoutazer · Susanoo · Black Marlin · Scream · Cross Tail · Absordex · Adramelech · Shambhala · Lionelle · Perfector · Die Leaguer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki