FANDOM



Purgatory's Invitation: Rubicante war eine Kaiserwaffe in Form eines Flammenwerfers. Sie war im Besitz von Bols und hat sich selbst zerstört.

FähigkeitenBearbeiten

Rubicante war ein offensives Teigu, welches Flammen warf. Die Flammen waren so stark, dass sie selbst durch Eintauchen ins Wasser nicht gelöscht werden konnten. Rubicante bekam seine Kraft durch den großen Zylinder, der wie eine Jet-Turbine funktionierte, und die Luft erhitzte. Der Zylinder kann als letzten Ausweg eine riesige Explosion erzeugen, welche die Kaiserwaffe allerdings zerstört.

TrumpfBearbeiten

Magma Drive (マグマドライブ, Maguma Doraibu): Der Trumpf von Rubicante erlaubte es, einzelne Flammen-Projektile auf Gegner zu schießen, die eine erhöhte Reichweite hatten.

TriviaBearbeiten

  • Die Eigenschaft der Flammen, nicht zu erlöschen, gleicht Napalm in der realen Welt. Napalm ist bekannt dafür an Opfern zu haften und nicht löschbar zu sein, bis es von selbst ausbrennt.


V · Kaiserwaffen ·
Offensiv Extase · Murasame · Pumpkin · Shamshir · Yatsufusa · Rubicante · Adayusu · L'Arc Qui Ne Faut · Heavy Pressure · Belvaac
Defensiv Grand Chariot · Incursio
Beides/Sonstige Gaea Foundation · Demon's Extract · Mastema · Hekatonkheires · Spectator · Erastone · Shikoutazer · Susanoo · Black Marlin · Scream · Cross Tail · Absordex · Adramelech · Shambhala · Lionelle · Perfector · Die Leaguer
V · Yaegers ·
Zugehörigkeit Das Kaiserreich
Mitglieder Wave · Kurome · Dr. Stylish · Esdeath · Seryu Ubiquitous · Bols · Run
Kaiserwaffen Grand Chariot · Demon's Extract · Hekatonkheires · Rubicante · Perfector · Mastema · Yatsufusa

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki