FANDOM



Remus (レムス, Remusu?) war ein Mitglied der Group of Terror, welche in der Vorgeschichte Akame Ga KILL! Zero erscheint.

AussehenBearbeiten

Remus war ein junges Mädchen mit hellem Haar, welches mit einem dunklen Haarband dekoriert war. Sie trug eine schwarze Bluse mit einem Minirock, eine schwarze Strumpfhose und helle Stiefel. Sie trug auch einen langen Mantel.

PersönlichkeitBearbeiten

Remus schien ein wenig dümmlich zu sein. Sie war gegenüber ihren Teammitgliedern freundlich und entschuldigte sich mit Tränen in den Augen dafür, dass sie ihre Kameraden in Schwierigkeiten brachte. Sie war außerdem erregbar und konnte schnell unaufmerksam werden.

GeschichteBearbeiten

Remus gehörte einer Gruppe von Kindern an, welche an das Kaiserreich verkauft wurden und dazu gezwungen waren, in einem Wald voller gefährlicher Kreaturen einen Überlebenstest zu absolvieren. Die talentiertesten Absolventen durften der Elite Seven beitreten, Remus bekam jedoch nicht genug Punkte und landete in einer unterlegen Gruppe, der Group of Terror, wo ihr und ihren Teammitgliedern leistungssteigernde Drogen gegeben wurden.

Sie und der Rest ihrer Gruppe lernen mit zum Tode verurteilten Personen als Zielen, Menschen zu töten. Jedoch mussten sie das Gelände reinigen, denn Remus schafft es nicht, ihr Ziel ordnungsgemäß beim ersten Mal zu töten.

Remus Tod

Remus wurde "entsorgt"

Während der ersten richtigen Mission der Group of Terror wird Remus unaufmerksam, durch den Gedanken erfolgreich zu sein und mit ihren Freunden zu überleben, und wird schwer verwundet. Obwohl sie die Verletzung überlebt wird sie als nutzlos betrachtet, da sie unmöglich weiter kämpfen kann, und wird vom Leiter der Gruppe "entsorgt".

Fähigkeiten und AusstattungBearbeiten

Sie benutzte ein normales Schwert, mit welchem sie nicht viel Talent bewies.

TriviaBearbeiten

  • Remus wurde nach einem der Zwillingsbrüder der römischen Mythologie benannt, Romulus und Remus.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki