Fandom

Akame Ga KILL! Wikia

Pumpkin

246Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Akame ga Kill! Wikia helfen, indem du ihn erweiterst.


Pumpkin: Die Risiko-Kanone (浪漫砲台 パンプキン, Roman Hōdai: Panpukin?, engl. Roman Artillery: Pumpkin) war eine Kaiserwaffe in Form eines großen Gewehrs. Im Inneren der Waffe konnte man Teile von ihr aufbewahren, die man an- und abmontieren konnte, um Pumpkin zu modifizieren. Sie wurde von Najenda genutzt, bis diese ihren Arm verlor. Seit dem nutzte Mine sie. Pumpkin wurde durch Überhitzung zerstört.

GeschichteBearbeiten

ErschaffungBearbeiten

Die Kaiserwaffe Pumpkin wurde gemeinsam mit allen anderen Kaiserwaffen vom ersten Kaiser erschaffen, um das Kaiserreich auch nach seinen Tod zu schützen. Es ist zu vermuten, dass das Teigu von Generation zu Generation in der kaiserlichen Armee weitergereicht wurde.

Najenda Bearbeiten

Akame-und-Najenda-desertieren.jpg

Najenda mit Pumpkin

Schließlich gelang Pumpkin in den Besitz der Generalin Najenda. Mit der Kaiserwaffe in ihren Händen schien sie eine nahezu unschlagbare Kämpferin zu sein. Gemeinsam mit der Generalin Esdeath wurde sie eines Tages dazu befohlen, gegen die rebellierenden Lande im Südwesten des Kaiserreiches in den Krieg zu ziehen. Nach den Ereignissen des Krieges dort wurde Najenda klar, wie es um das Reich stand und sie desertierte wenig später gemeinsam mit ihrem treuen Untergebenen Lubbock. Sie wurde jedoch durch Esdeath schwer verletzt und verlor ihren rechten Arm. Sie erhielt eine gut funktionierende mechanische Prothese, konnte jedoch nicht mehr ihre Kaiserwaffe Pumpkin führen.

Mine Bearbeiten

Mine-Kirschblüte2.png

Mine mit Pumpkin

Najenda reichte Pumpkin schließlich an Mine weiter, welche Mitglied in der von Najenda gegründeten Organisation namens Night Raid war. Mine lernte, gut mit Pumpkin umgehen zu können und wurde schließlich ein Meister im Benutzen der Kaiserwaffe. Im Kampf mit Großgeneral Budo und seiner Kaiserwaffe Adramelech wurde Pumpkin jedoch durch Überhitzung zerstört, als Mine Pumpkins Trumpf anwendete.

FähigkeitenBearbeiten

Pumpkin konnte die geistige Kraft seines Benutzers nutzen und sie in konzentrierter gebündelter Form verschießen. Eine der Haupteigenschaften der Waffe war, dass die Kraft der Angriffe steigt, wenn der Nutzer in Gefahr ist. Sie war in der Lage, schnellfeuernde Salven abzugeben oder mithilfe eines Visieres als Scharfschützengewehr zu fungieren. Des Weiteren war eine Art High-Tech Brille für ein Auge darin, mit der der Nutzer auf große Entfernung sicher zielen konnte.

TrumpfBearbeiten

Galerie Bearbeiten

TriviaBearbeiten

  • In Akame ga Kill! Theater wird Pumpkin mit einem echten Kürbis am Lauf dargestellt.
  • Pumpkin bedeutet "Kürbis" auf Englisch.
  • Pumpkin war die einzig bekannte Kaiserwaffe, dessen Teile man austauschen konnte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki