FANDOM


Partas Klan

Der Partas Klan kämpft gegen verschiedene Monster

Der Partas Klan (パータス族, Pātasu-zoku?), war ein Klan von Jägern, die darin spezialisiert waren Monster zu töten. Esdeath's Vater war der Anführer des Klans. Er erzog Esdeath zu einer furchtlosen Kriegerin und brachte ihr ihre Ansicht über Stärke und Schwäche bei. Der Klan wurde von einem Stamm des nördlichen Volkes, das die Grenze überschritten hat zerstört. Alle Mitglieder wurden entweder getötet oder zum Sterben liegen gelassen. Esdeath, die vor dem Angriff seit Tagen alleine am Jagen war, überlebte, da sie zu der Zeit nicht Anwesend war.

Nachdem Esdeath, die letzte Überlebende des Partas Klans, eine Generalin des Kaiserreiches wurde, verwendet sie das Wahrzeichen des Partas Klans, als Symbol für ihre Armee.

MitgliederBearbeiten

Überlebende Mitglieder Bearbeiten

Verstorbene Mitglieder Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Takahiro wollte dem Partas Klan ein starkes Image geben, also leitete er ihren Namen von Sparta ab. Sparta ist ein Stadtsstaat des antiken Griechenlandes, das für seine brutalen Trainingsprogramme und seine starke militärische Organisation berüchtigt war, ähnlich wie der Partas Klan. Allerdings fand Sparta sein Ende gegen römische Heere.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki