FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Akame ga Kill! Wikia helfen, indem du ihn erweiterst.

Oger (オグレ, Ouga?) war Hauptmann der Kaiserlichen Schutztruppe und nimmt in der Geschichte die Rolle eines Nebenantagonisten ein.

AussehenBearbeiten

Oger-Training

Oger war ein hochgewachsener und muskulöser Mann mit schwarzem Haar, welches er zu zwei Zöpfen trug und das von grauen Strähnen durchzogen war. Seine Augen wirkten unmenschlich, denn sie hatten einen schwarzen Glaskörper mit roter Iris. Sein linkes Auge fehlte ihm ebenfalls, an dessen Stelle befand sich eine kreuzförmige Narbe.

Oger trug die übliche Rüstung der kaiserlichen Polizei. Bei Seryus Ausbildung trug er jedoch einen weißen Kimono.

PersönlichkeitBearbeiten

Oger war ein hochmütiger und korrupter Mensch. Er nahm oft Schmiergeld von einem Ölhändler namens Gamal und anderen Kriminellen an, und verurteilte dafür unschuldige Menschen für die Taten der Verbrecher. Er genoss das Verhören Verdächtiger und missbrauchte vermutlich oft seine Autorität, und ging dabei so weit, dass er sich selbst als "der König der Stadt" bezeichnete.

Fähigkeiten und AusstattungBearbeiten

Ogre bekämpft Tatsumi

Oger bekämpft Tatsumi

Oger war begabt in der Verwendung von Schwertern, und durch seine Kenntnisse im Umgang mit ihnen verdiente er sich den Spitznamen "Dämon Oger". Er besaß auch eine unglaubliche Körperkraft, wie er im Kampf mit Tatsumi unter Beweis stellte, als der mit einem Hieb seines Schwertes gegen Tatsumis Parade den Boden unter ihm durch die Wucht zertrümmerte.

Er war auch erprobt in der Anwendung einiger Kampfkünste, wie er bei seiner Ausbildung von Seryu Ubiquitous unter Beweis stellte.

WaffenBearbeiten

GeschichteBearbeiten

VergangenheitBearbeiten

Er verbrachte häufig seine Zeit auf Patrouillen, gemeinsam mit seinen Untergebenen, nahe der Kommandantur. Oger spielte eine große Rolle bei der Entwicklung und Ausbildung von Seryu. Ogre war auch derjenige, der Dr. Stylish Seryu empfahl, da diese stärker werden wollte.

Im Visier von Night RaidBearbeiten

Nachdem die Verlobte eines Mannes, der von Oger zu Unrecht verurteilt und hingerichtet worden war, Leone ihre Geschichte erzählte, akzeptierte Night Raid ihr Geld und vereinbarte, Oger auszulöschen. Leone bestätigte ihre Aussage durch Nachforschungen über seine Korruption. Daraufhin entschied Night Raid ihn während eines dienstfreien Tages, welche er oft trinkend in einer Bar verbrachte, auszulöschen.

An dem Tage, an dem Night Raid seinen Zugriff auf Oger geplant hatte, lief dieser schließlich angetrunken durch die Straßen der Kaiserstadt. Er wurde von Tatsumi angesprochen und in ein Gespräch verwickelt. Tatsumi konnte Oger in eine Gasse zu locken und gab vor, dem Militär beitreten zu wollen. Dieser wies ihn ab und kehrte Tatsumi den Rücken zu. Dies nutzte er aus, griff Oger an und streckte ihn nieder. Durch die Verwundung, die er Oger durch seinen ersten Schlag zugefügt hatte, glaubte Tatsumi diesen tot und wurde deshalb beinahe von dessen Konterangriff getroffen, konnte jedoch noch im letzten Moment ausweichen. Oger geriet in Rage und begann, Tatsumi in dem resultierenden Kampf langsam in Bedrängnis zu bringen und zu überwältigen. Er verhöhnte Tatsumi und versprach ihm, sowohl ihre Auftraggeberin als auch deren ganze Familie zu töten.

Doch ehe Oger seinem Gegner ein Ende setzen konnte, setzte Tatsumi, durch Ogers Worte neu angetrieben zu einem unerwarteten Gegenangriff an. Er sprang in die Luft, fuhr auf Oger herab und trennte dessen Arme in einem Streich vom Körper ab und verwundete ihn tödlich. Oger brach zusammen und erlag kurz darauf seiner Verwundung. Tatsumi ließ seine Leiche auf der Straße liegend zurück.

Was danach mit seinen sterblichen Überresten geschah, ist ungewiss. Jedoch ist wahrscheinlich, dass sein Körper von der Kaiserlichen Schutztruppe aufgefunden wurde, da Minister Honest über sein Ableben Bescheid wusste.

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki