FANDOM


Gifte (毒, Doku?) sind verschiedene Substanzen, die eine Person berauschen, behindern oder im schlimmsten Fall töten können.

VariantenBearbeiten

  • Murasame ist ein Katana mit einem giftigen Fluch in der Klinge. Ein einziger Schnitt oder eine Fleischwunde sorgt dafür, dass alle Funktionen des Herzens der getroffenen Person nicht mehr funktionieren, dadurch stirbt die Person sofort.
  • Liver benutzte eine fehlerhafte leistungssteigernde Droge, die seinen Benutzer als Nebeneffekt vergiftet.
  • Dr. Stylish benutzte einen giftigen Rauch, um die Bewegung von Night Raid vorübergehend einzuschränken.
  • Honest wickelte einen versteckten vergifteten Stacheldraht um Incursio's Griff, in einem Versuch den Benutzer schmerzhaft und langsam zu töten, selbst wenn er die Waffe erhalten konnte.
  • Esdeath informierte Run über die extreme Toxizität einer bestimmten Blumenart im Garten des kaiserliche Palastes. Nachdem sie in eine offene Wunde gerieben wird, leidet das Opfer unter sehr starken Schmerzen, daher ist sie geeignet für leichte Folter. Run benutzte die Blume später, um Champ's Leiden zu verlängern, da Run seine Schüler rächen wollte, die von Champ massakriert wurden.
  • Honest vergiftete den Vater des jungen Kaiser's und gab seiner Krankheit die Schuld an seinem Tod. Später tat er dasselbe mit seiner Mutter und ließ es wie Selbstmord aussehen.
  • Air benutzte eine Flasche Pillen, um Selbstmord in der Mitte einer belebten Straße des Kaiserreiches zu begehen.
  • Oreburg war dafür bekannt, dass sie unheilbare Gifte herstellen. Taeko's Schwert war von einem dieser Gifte überzogen.
  • Martha benutzte einen Dolch überzogen mit Gift, als sie Akame angriff, das brachte ihren Körper dazu taub zu werden.

KonterBearbeiten

Viele Gifte sind nicht tödlich und wenn sie richtig behandelt werden, können sie vom Körper des Opfers ausgestoßen werden. Viele Kaiserwaffen heilen, verhindern oder stoppen Gifte sogar. So wie Incursio, welcher seinen Benutzer schützen kann und dabei hilft sich von schädlichen Giftstoffen zu erholen. Bestimmte vergiftete Kaiserwaffen haben spezielle Bedingungen, damit das Gift wirken kann. Murasame's Gift kann zum Beispiel vermieden werden, indem man einen Nahkampf vermeidet oder seinen Körper mit einer Rüstung schützt. Außerdem sind organische Kaiserwaffengegen Gift immun. Babara Oreburg war dafür bekannt, dass sie gegen über 600 Arten von Gift immun ist. Akame und die Elite Seven haben auch eine Immunität gegen Gift aufgebaut, durch Ernährung und Training.

Siehe auch Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki