Fandom

Akame Ga KILL! Wikia

Enshin

234Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen


Enshin war ein ehemaliger Pirat, welcher von Syura, wegen seiner Talente als Schwertkämpfer in Wild Hunt aufgenommen wurde.

Aussehen Bearbeiten

Enshin war ein schlanker, muskulöser Mann mit schwarzen, seitlich abstehenden Haaren und hellen Augen. Er trug ein schwarzes Outfit, welches an der Brust offen war. Er schien die Angewohnheit zu haben, seine Zunge rauszustrecken

Persönlichkeit Bearbeiten

Wie die anderen Mitglieder von Wild Hunt, mochte er Chaos und Blutbäder. Er vergewaltigte viele Frauen in der kurzen Zeit, in der er in der Hauptstadt war.

Fähigkeiten und Ausstattung Bearbeiten

Enshin trug eine Kaiserwaffe namens Moonlight Sword Dance: Shamshir. Dieses Schwert konnte Luft-Klingen erschaffen. Er war talentiert im Umgang mit der Waffe und konnte zwei dieser Klingen gleichzeitig erschaffen. Sein Teigu wurde durch den Stand des Mondes beeinflusst und entfaltete seine volle Kraft bei Vollmond.

Geschichte Bearbeiten

Enshin war eine der Personen, die von Syura ausgesucht wurden Wild Hunt beizutreten.

Einige Zeit nach dem Mord von Bols' Familie, wurde ihr HQ von Run besucht, welche Champ weglockte, was Enshin verdächtig fand. Während er und Cosmina Run beschatteten wurden sie von Kurome abgefangen. Während des Kampfes gelang es Enshin, Doyas Arme abzutrennen und Natala Schaden zuzufügen.

Als jedoch Night Raid eintraf tötete Akame Enshin in Windeseile.


V · Wild Hunt ·
Zugehörigkeit Das Kaiserreich
Mitglieder Syura · Champ · Cosmina · Dorothea · Enshin · Izou
Kaiserwaffen Absordex · Die Leaguer · Heavy Pressure · Shambhala · Shamshir

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki